wappen

04463 1824
Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen (Bilder)"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
013/2020

Einsatztitel
Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen (Bilder)

Alarmierung:
am 26.09.2020 um 09:40 Uhr

Einsatzende
am 26.09.2020 um 13:00 Uhr

Einsatzort:
Friederich-Augustengroden/Wangerland

Einsatzart:
Technische Hilfeleistung [ THL ]

Beschreibung des Einsatzes:

Alarmierte Kräfte: Feuerwehr Neugarmssiel, Feuerwehr Hohenkirchen, Feuerwehr Tettens, Rettungdienst, Rettungshubschrauber, Polizei.

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Neugarmssiel, Hohenkirchen und Tettens am heutigen Vormittag alarmiert. Ein PKw war auf der L 808 zwischen Neugarmssiel und Carolinensiel  auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Hierbei wurden die drei Insassen schwer und lebensbedrohlich verletzt. Ersthelfer setzten umgehend den Notruf ab und kümmerten sich um die verletzten Personen. Zwei Personen konnte aus den Fahrzeug befreit werden und vom Rettungsdienst versorgt werden. Die dritte Person auf dem Beifahrersitz war in dem stark deformierten Fahrzeug eingeklemmt und musste mit den hydraulischen Rettungsgeräten von den Wehren Hohenkirchen und Tettens befreit werden. Aufgrund der schweren Verletzung konnte sie leider nur noch tot aus dem Fahrzeug befreit werden. 



Bilder:
 
Fotoalbum in der Albumsansicht ansehen.